Der aus dem oberbayrischen Weilheim stammende Martin Gretschmann mischt überall in der Musik mit, egal als ob Mitglied bei der Independent-Band The Notwist, bei 13&God oder als Console. Unter seinem Pseudonym Acid Pauli ist der „Rote Sonne“ Mitgründer auch ein fester Bestandteil der internationalen Clubkultur und so wundert es kaum das auch seine neue EP Had To Get Rid Of Some Shit ein echtes Schmankerl ist. Mit „Dancing In The Trunk“ erwartet uns ein psychedelischer Banger, welcher minimal in der Instrumentierung ist. „Goran Utan“ ist etwas düsterer, lässt euch aber genauso steil gehen auf dem Floor. Auf der B-Seite folgt mit „Shakmat But Happy“ ein langsamer Groover, welcher mit smarten Säureeinflüssen begeistert. Käufer der digitalen EP bekommen mit „Edging In Den Trunk“ eine langsam tickende Dancefloor-Bombe. Am 20. September 2019 wird das gelungene Release als Vinyl und Download auf Ouïe veröffentlicht.

Had To Get Rid Of Some Shit EP by Acid Pauli

Label: Ouïe | ouïe01
Release: 20.09.2019
Kaufen: amazon.de // Beatport // iTunes
Tracks:

  • A1: Dancing In The Trunk – Acid Pauli
  • A2: Goran Utan – Acid Pauli
  • B1: Shakmat But Happy (Pauli’s Psychedelic Breakfast – Take 9) – Acid Pauli
  • Digital: Edging In Den Trunk – Acid Pauli

Quelle: Zum Originalbeitrag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.