Mit der Hive EP hat in Zürich lebende Musiker Dimitri Schnider, in der Musikwelt besser bekannt als Definition, vier Tracks veröffentlicht die nicht nur jede Tanzfläche rund um den Globus rocken – sondern auch auch eine Hommage an das Label und den gleichnamigen Club sind. Mit nervösen und aufregenden Synthesizersequen beginnt „Bienenstock“, der nicht zuletzt mit seinen verführerischen französischen Vocals begeistert. „Expression“ erzeugt mit harten Klatsch- und Mikro-Cut-Scream-Samples ein intensiv muskulöses Gesamtgefühl. Die „Drohnenschlacht“ entführt uns in reduzierte, Science-Fiction orientierte Klanglandschaft, die erneut durch Definitions Sinn für subtile melodische Schönheit glänzt. Ein sein süßes Versprechen entfaltet sich mit „Honigtopf“ und bietet eine sorgfältig gebaute Verschmelzung von hyperharmonischem Tech House und Romantic House.

Hive EP by Definition

Label: Hive Audio | HA105
Release: 11.10.2019
Kaufen: amazon.de // iTunes
Tracks:

  1. Bienenstock (Original) – Definition
  2. Expression (Original) – Definition
  3. Drohnenschlacht
 (Original) – Definition
  4. Honigtopf (Original) – Definition

Quelle: Zum Originalbeitrag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.