Endlich hat das WET Open Air Festival, welches am 31. August 2019 im Badezentrum in Sindelfingen stattfindet, sein hochkarätiges Line Up veröffentlicht. Internationale Headliner treffen auf die angesagtesten Neu-Stars der Szene. Zum ersten mal in der fünfjährigen Geschichte des WET Open Air Festivals spielen die diversen DJs und Live Acts auf zwei großen Bühnen – mit dabei sind Pan-Pot, Sam Paganini, FJAAK, Kobosil, Dominik Eulberg, Aka Aka, Sascha Braemer, Marika Rossa, Pappenheimer, Victor Ruiz, GHEIST und Raphael Dincsoy.

In diesem Jahr findet das beliebte Techno- und House-Event zum ersten Mal im Freibad im Badezentrum Sindelfingen statt. Das Freibad war zu seiner Eröffnung das größte seiner Art in Deutschland und ist damit perfekt geeignet für das Event: Die wunderschöne, parkähnliche Anlage bietet viel mehr Platz, als der bisherige Veranstaltungsort im Freibad Gärtringen. Neben einem größeren Schwimmbecken mit mehr Rutschen, weitläufigen Chill-Bereichen und einem großen Food-Court, dürfen sich die Besucher in diesem Jahr erstmalig auf zwei große Bühnen freuen. Damit erweitert das WET Open Air Festival 2019 auch sein Line Up: Zwölf international angesagte DJs und Live Acts präsentieren bei der diesjährigen Ausgabe elektronische Tanzmusik der Extraklasse. Unter wet-openair.de könnt ihr euch noch schnell ein Ticket sichern.

Quelle: 99 Ghosts

Quelle: Zum Originalbeitrag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.